Karriere

SPS-Programmierer (A)

Was wir Ihnen bieten:

Wir sind ein namhafter Hersteller von Sondermaschinen und EPOXY-Beschichtungsanlagen. Mit Erfahrung und Innovationskraft realisieren wir neue technische Lösungen für anspruchsvolle Anwendungen. Wir fertigen überwiegend kundenspezifische voll- und teilautomatisierte Systeme und verfolgen dabei eine ausgeprägte Kundenorientierung.

Ein dynamisches Management pflegt eine Unternehmenskultur der Offenheit, Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungswege.

 

Auf das dürfen Sie sich freuen:

  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsorientierte Vergütung und Zusatzleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Geförderte betriebliche Altersvorsorge
  • Umfassende Unfallversicherung
  • Medizinisch private Zusatzversicherungen und soziale Leistungen
  • Heilpraktiker Kontingent
  • Dienstfahrrad

Neben diesen Rahmenbedingungen bieten wir selbstverständlich:

  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Individuelle und professionelle Einarbeitung
  • das Lösen komplexer Aufgaben als Teil eines starken Teams.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Projektieren und Erstellen der HMI/Software zur Steuerung unserer Anlagen
  • Ausprobe von Peripheriegeräten (Antriebe / Roboter, Messtechnik, und übergeordnete Leitsysteme)
  • Aufbau, Inbetriebnahme und Schulung beim Kunden im In- und Ausland
  • Fachliche Schnittstelle zur mechanischen und elektrischen Konstruktion
  • Verantwortlich für die Realisierung der Projekte nach Kundenvorgaben
  • Technische Einhaltung des Kundenlastenheftes und deren Ausführungsvorschriften
  • Erstellung der Maschinendokumentation

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium (FH/TU) oder Techniker, Fachrichtung Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Fachkenntnisse in Siemens Step7, WinCC flexible, TIA, WinCC V13
  • Mehrjährige Erfahrung mit verschiedenen Antrieben und Robotersystemen, sowie in Codesys, für Beckhoff und Rexroth wären von Vorteil
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Inbetriebnahme und der Programmierung von Sondermaschinen / Automationsanlagen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerscheinklasse B

Eintrittsdatum: ab Sofort

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, senden Sie diese bitte direkt an unsere Personalabteilung, Frau Marlene Hörth, oder per E-Mail an: bewerbung@braun-sondermaschinen.de

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Marlene Hörth

Telefon: +49 7223 98 02 13
E-Mail: bewerbung@braun-sondermaschinen.de